In der Automobilwelt wird ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug, das im Rahmen der Garantie gekauft wurde, mit demselben Fehler immer wieder ausfällt und niemals repariert wird, als Zitrone bezeichnet. In den USA gibt es in jedem Bundesstaat Gesetze, die den Verbraucher vor den Händen zwielichtiger Fahrzeughersteller schützen – nämlich das Zitronengesetz.

Es ist anstrengend genug, dass Ihr Auto überhaupt eine Panne hat, besonders wenn es brandneu ist und noch nicht einmal auf Herz und Nieren geprüft wurde. Wenn jedoch die Garantie in Anspruch genommen wird und der Händler sich weigert, sie zu reparieren, wenden Sie sich an einen Anwalt, da Sie möglicherweise Anspruch auf ein neues Auto, einen Ersatz oder Ihre Geldrückgabe haben.

Es sind nicht nur Autos, die gemäß den staatlichen Zitronengesetzen geschützt sind. Je nachdem, in welchem ​​Bundesstaat Sie sich befinden, werden viele verschiedene Fahrzeugtypen abgedeckt. In vielen Bundesstaaten sind beispielsweise auch Lastwagen, Minivans, SUVs, Wohnmobile, Wohnmobile, Boote, Motorräder und sogar Jetskis erfasst. Um festzustellen, ob Ihr bestimmtes Fahrzeug abgedeckt ist, sind nur wenige Nachforschungen erforderlich. Informieren Sie sich einfach über das in Ihrem Bundesstaat geltende Gewährleistungsgesetz.

Zitrone-Gesetz-Ansprüche

Fahrzeughersteller, die wissen, dass sie Müllfahrzeuge oder potenzielle Todesfallen verkauft haben, sind dafür bekannt, ihre Füße zu schleifen, wenn sich jemand darüber beschwert, dass ihr neues Fahrzeug aus Angst vor massiven Rückrufen in Trümmer gerät. Diese Münze hat auch eine Kehrseite. Andere Hersteller setzen sich möglicherweise ziemlich schnell ab, um unerwünschte schlechte Werbung durch Ihre Zitrone zu vermeiden.

Eine Sache, die Sie niemals tun sollten, wenn Sie eine vermutete Zitrone haben, ist die Versuchung, Ihr Auto an einen anderen Ort zu bringen, damit es repariert werden kann. Wenn der Verdacht auf eine Zitrone besteht, sollte der Hersteller Ihr Auto untersuchen, bevor er eine Entscheidung trifft, und Sie können sogar Ihre Garantie aufheben, indem Sie sich an einen anderen Ort begeben.

Also, kurz gesagt, wenn Ihr neues oder gebrauchtes Fahrzeug mit einer Garantie gekauft wurde und es immer wieder kaputt geht oder ein schwerwiegender Defekt am Bremssystem aufgetreten ist, sprechen Sie mit einem Anwalt über die Möglichkeit, eine Klage vor dem Zitronengericht zu erheben. Fühle nicht, dass du ein Schmerz bist, wenn du immer wieder mit deiner Schuld zurückkommst. Bleib dran und gib nicht nach.

Autoankauf Stuttgart DE