Ein schlechter Kredit macht es Ihnen schwer, ein Auto zu kaufen. Die Beantragung eines Auto- und Finanzdarlehens bei Banken und anderen Finanzierungsgesellschaften ist nicht wünschenswert.

Dies gilt nicht mehr, da Sie jetzt wahrscheinlich eher automatisch finanziert werden können. Heutzutage gibt die Mehrheit der Kreditgenossenschaften, Bankinstitute und Kreditgesellschaften Kredite an Personen mit unzureichender Kredithistorie ab. Die Kreditanforderungen für einen Kredit sind so groß geworden, dass ein Auto fast für jeden erreichbar ist.

Damit Sie auch bei schlechtem Kredit ein Auto kaufen können, gibt es einige Dinge, die Sie tun müssen. Zunächst müssen Sie sorgfältig arbeiten, um Ihr Kapital zu erhalten. Wie viel ein Deal erzielt werden kann, hängt von Ihrer persönlichen Bonität ab und davon, wie viel Sie vor dem Eintritt in den Autohaus recherchieren.

Sie sollten immer daran denken, dass Händler wollen, dass alle Menschen ihre Produkte kaufen, und dazu gehören natürlich auch Personen mit schlechtem oder fehlerhaftem Kredit. Außerdem sind die Händler in Vereinbarungen mit Kreditgenossenschaften, Banken und allen möglichen Finanzinstituten. Sie erhalten möglicherweise nicht den höchstmöglichen Preis, aber Sie entscheiden, Sie in ein Fahrzeug zu bekommen.

Sie müssen sich auch daran erinnern, dass die Händler alle Finanzierungsvereinbarungen, die sie erhalten, abschneiden. Eine Hypothek von einer Kreditgenossenschaft durch den Händler kann also einen höheren Zinssatz aufweisen als ein Darlehen, das Sie haben, wenn Sie sich persönlich bei einer Kreditgenossenschaft oder Bank bewerben.

Der nächste Schritt ist die persönliche Rücksprache mit dem Kreditgeber. Sie möchten wahrscheinlich persönlich gehen, wenn Sie auf dem Markt für einen Autokredit sind. Mischen Sie Ihren Mut zusammen und schauen Sie direkt beim Darlehensbeauftragten nach. Seien Sie ehrlich über alle Schwierigkeiten, die Sie erfahren haben. Sag die Wahrheit.

Drittens sollten Sie Ihre Kreditauskunft immer überprüfen, um sicherzustellen, dass sie genau ist. Stellen Sie vor dem Vergleich der Tarife sicher, dass Sie eine Kopie Ihres Kreditberichts erhalten. Vergewissern Sie sich, dass alle Informationen korrekt und auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie aufgrund eines Fehlers mehr zahlen, werden Sie sich wirklich in den Hintern treten.

Als Nächstes müssen Sie zuerst die Finanzierung aufstellen und dann einkaufen. Früh anfangen. Es ist empfehlenswert, vor Beginn des Kaufvorgangs eine Finanzierung zu erhalten. Die Kenntnis des Darlehensbetrags, für den Sie qualifiziert sind, vereinfacht die Auswahl eines Fahrzeugs, das Sie sich leisten können.

Wenn es Zeit ist, das Autohaus zu besuchen, sagen Experten, die Verhandlung in drei verschiedene Teile aufzuteilen: den Betrag, den sie für Ihr Inzahlungnahme geben werden, den Mitnahme-Preis des neuen Autos und die Optionen zur Finanzierung. Lassen Sie nicht zu, dass der Autoverkäufer die gemeinsamen Mehrkosten belastet. Seien Sie vorsichtig bei allem, was er aufführt.

Sie sollten nicht von Zinssätzen überwältigt werden. Dies ist der letzte Punkt, an den man sich erinnert. Es ist einfach, in eine schreckliche Vereinbarung geredet zu werden. Es ist unbedingt erforderlich, sich von der Spot-Freigabe fernzuhalten.

Einige Händler empfehlen Ihnen, das Fahrzeug nach Hause zu bringen, während Sie an der Finanzierung arbeiten. Tu es nicht Es ist sehr wahrscheinlich, dass sie zurückkommen und Ihnen mitteilen könnten, dass sie den Finanzierungsvertrag nicht erhalten konnten, den Sie versprochen hatten. Sie dürfen keine größere Anzahlung leisten und / oder mit einem höheren Zinssatz für Ihr Darlehen umgehen.

Viele Personen mit schlechter Kreditwürdigkeit gehen davon aus, dass sie dies nicht tun können und auch nicht versuchen. Sie gehen jedoch nicht davon aus, dass Sie einen Kredit mit einem besseren effektiven Jahreszins erhalten.

Auto Ankauf Frankfurt