Es war eine schwierige Zeit für die Automobilindustrie, denn die Rezession hat sich mit jedem Monat verschärft. Wird sie sich 2009 erholen?

Keine Branche, die sich auf ihren Lorbeeren ausruhen kann, es gibt einige großartige Autos, die im kommenden Jahr ein Auge auf etwas für jeden Geschmack und Geldbeutel werfen. Hier sind fünf von denen, auf die ich mich freue.

Neuer Seat Exeo. Um ehrlich zu sein, habe ich dieser Marke nie viel Aufmerksamkeit oder Aufmerksamkeit geschenkt. Wenn die Gurte jedoch straffer werden, könnte dies für den spanischen Automobilhersteller ein blühendes Jahr werden, insbesondere mit dem neuen Seat Exeo. Bei seiner Erstausstrahlung auf dem Pariser Automobilsalon im Jahr 2008 wurde dieser “Audi in drag” von der Fachpresse hoch gelobt, und es ist mit Sicherheit eine interessante Idee: die Zuverlässigkeit eines Audi mit spanischem Flair und dem Seat-Preisschild.

Weit davon entfernt, billig und dünn auszusehen, ist dies ein solider, gut aussehender Motor. Der Beweis wird im Pudding sein, aber wenn sie es richtig machen, könnte es der große Erfolg von 2009 sein.

Neuer Ford Focus RS. Mit seiner leuchtend grünen Lackierung, die die grellorange Farbe des Vorgängers übernimmt, bleibt der neue Ford Focus RS im Straßenverkehr nicht unbemerkt und leise. Aber darum geht es nicht, oder?

Von den geformten Schalensitzen bis zum 300-PS-Motor geht es bei aggressivem Design um Leistung und viel davon zu einem niedrigen Preis. Dies ist ein schreiendes Monster mit einer heißen Luke, das sicher ein Grinsen auf die Gesichter vieler Fahrer zaubert, auch wenn Gordon Brown immer noch unser zukünftiges Einkommen zerstört und wahrscheinlich ein paar Evos und STIs auf dem Weg einen Schlag ins Gesicht versetzen wird .

Eines ist sicher, Sie müssen nicht lange suchen, um dieses Bild zu sehen.

Neues Renault Laguna Coupé. Was? Eine Lagune? Aufregend?! Gut ja. Ich weiß, dass die Versuche, aus einem Schrägheck ein Coupé zu machen, etwas zwielichtig sind – Calibra, jemand? – und der neue Renault Laguna ist nicht gerade eine französische Schönheit in der Laura Thomas-Liga, aber es gab auch Erfolge, sehen Sie sich das Peugeot 407-Coupé an.

Hier haben die Franzosen alle Register gezogen und das neue Laguna Coupé mit einem Hauch von Eleganz übergossen. Sie haben sogar den 3,5-Liter-V6 aus dem Nissan 350Z genommen, was bedeutet, dass dieser Welpe die bewährte Qualität der Laguna haben wird, ein Stonker eines Motors und, seien wir ehrlich, einige wunderschöne Looks. Wenn sie nur den Schalter für die Stilkontrolle gedrückt hätten, wenn sie entschieden hätten, wie groß und wohin das Renault-Emblem zu werfen ist.

Dies ist ein Unternehmen, das dringend ein Comeback braucht. Hoffen wir also, dass der neue Look von Megane und das neue Laguna Coupé den Job machen. Ich will eins. Das tue ich eigentlich.

So wie Schrägheck und Limousine zu Coupés werden, sollten Coupés zu Limousinen werden? Der Aston Martin Rapide hätte ein Styling-Desaster entlang der Porshe Panamara-Linie sein können. Stattdessen ist es Aston nach alter englischer Art gelungen. Sie haben uns auch wirklich sehr geärgert, aber Ende dieses Jahres soll das Auto endlich starten. Sie haben das berühmte und unbestreitbare Aston Martin-Styling genommen und es liebevoll über ein zusätzliches Paar Türen geträufelt und die zweifelsohne bestaussehende Limousine geliefert, die wahrscheinlich auf die Straße kommt.

Da es sich um einen Aston Martin handelt, ist garantiert, dass der Motor auch ein absoluter Renner sein wird – ein 6,0-Liter-V12 in der Tat – und der Preis sollte ein wenig saftiger sein -, rechnen Sie mit rund 150.000 GBP – aber es ist ein Wunderschöne Entwicklung für die Marke.

Autoankauf Aachen DE