Image result for cars

Ich dachte, da ich noch nie einen Artikel über den Start dieses alten Autos geschrieben habe, ist es an der Zeit, dass ich es mache. Also gehen wir, nehmen wir an, Sie haben gerade ein altes Muscle-Car gekauft, es lag 10 Jahre lang auf einem Feld, Sie Wissen Sie am Set, dass das Auto nicht einfach anspringt, Sie nicht einfach einsteigen und den Schlüssel drehen, und erwarten Sie, dass das Auto anspringt, Sie wissen es nicht, also lassen Sie uns ein wenig über die Gründe sprechen warum das so wäre. Es gibt drei Dinge, die ein Auto starten muss: Luft, Kraftstoff und Funken. Wenn Sie eines dieser Dinge vermissen, wird es nicht zünden.

Das erste, was Sie tun möchten, nachdem Sie das Auto zu Ihrem Platz zurückgebracht haben, ist, eine Bremsstange auf die Vorderseite der Kurbelwellenschraube zu schlagen. Ziehen Sie sie nicht fest an, sondern ziehen Sie vorsichtig an der Stange, bis der Motor anspringt Wenn Sie es nicht schaffen, sich zu lösen, machen Sie sich keine Sorgen, nehmen Sie die Zündkerzen aus den Köpfen und spritzen Sie etwas eindringendes Öl in jeden Zylinder. Lassen Sie es ein paar Tage warten, und versuchen Sie es dann mit Wenn der Motor nicht mehr durchdringendes Öl auf die Zylinder sprüht und noch ein paar Tage wartet, werden die meisten Motoren irgendwann zünden.

Nun, da Sie den Motor losgebrochen haben, müssen Sie herausfinden, welche Größe der Motor hat, welches Jahr er hat und welche Manufaktur ihn gebaut hat. Sie müssen zum Autoteilelager gehen und ein paar Sachen besorgen Bevor dieses kleine Unterfangen beginnen kann, wenn es sich um ein älteres Auto mit einer Weichenzündung handelt, benötigen Sie Stecker, Kappe, Rotoren und einen Kondensator, wenn es Mitte der 1970er Jahre oder später ist, und es verfügt über eine elektronische Zündung , Sie können die Punkte und den Kondensator abziehen, oh und egal, welcher es ist, Sie werden neue Steckerkabel und einen Kraftstofffilter benötigen. Ich schlage auch ein Vergaserkit vor, wenn das Auto einen Vergaser hat.

Wenn Sie alle diese Dinge erledigt haben, müssen Sie das alte Benzin aus dem Benzintank ablassen, falls vorhanden, und ich würde vorschlagen, auch die Benzinleitungen am Auto auszutauschen. Manchmal haben Sie Glück, und Der Tank hat eine Ablassschraube am Boden, die Sie einfach herausziehen können, um das alte Benzin aus dem Tank abzulassen. In der Regel wird der Tank jedoch aus dem Auto gezogen und auf diese Weise entleert. Das ist besser, weil Sie es können Bringen Sie den Tank zu einem Geschäft und lassen Sie ihn auf Löcher oder Undichtigkeiten prüfen.

Jetzt müssen Sie den Tank wieder einsetzen, die neuen Kraftstoffleitungen aufsetzen und alle für das Auto gekauften Teile wie Stecker, Rotor, Kappe, Drähte und ähnliches wieder einbauen. Jetzt ist es eine gute Idee Wenn Sie die Batterie ebenfalls ersetzen möchten, sollten Sie darauf achten, dass alle Kabel repariert werden, die schlecht aussehen, oder wenn Jerry manipuliert ist, insbesondere wenn es sich um das Ladesystem handelt. Die Batterie wird das Auto starten und das Ladesystem wird das Auto betreiben Nach dem Start ist die Batterie nur da, um das Auto zu starten.

Angenommen, Sie haben alle für den Start des Fahrzeugs erforderlichen Teile ausgetauscht, die Kappe, den Rotor, die Drähte, die Stecker und erforderlichenfalls die Punkte sowie den Kondensator ausgetauscht und auch den alten Kraftstoff und den Kraftstofffilter ausgetauscht , und Batterie, du hast die schlechte Verkabelung an der alten Schönheit repariert, jetzt ist es Zeit, das Feuer in das Loch zu stecken, ein wenig frisches Benzin zu nehmen und es in eine Spritzflasche zu stecken, und ein paar Spritzer in den Vergaser zu stecken, wenn Es hat eine Spritze, das wird nicht nötig sein. Jetzt, wo du dich darum gekümmert hast, kannst du ins Auto steigen und die Zündung durchdrehen, den Schlüssel drehen und diese schöne Musik hören. Sie ist angezündet und singt jetzt die nur musik, die einem getriebekopf wichtig ist, die achtzylindersymphonie, das ist eine schöne sache.

Ich bin seit ungefähr 20 oder 25 Jahren in der Automobilbranche tätig. Ich habe in allen Bereichen der Branche gearbeitet, von Teilen bis zur Restaurierung, allen verschiedenen Marken und Modellen. Ich möchte einfach nur die Leute an den alten Autos interessiert halten, weil es dort ist mein Herz ist.

Autoankauf Gelsenkirchen ABL