Neu oder Gebrauchtwagen?

Durch den Kauf eines Gebrauchtwagens sparen Sie viel Geld. Ein neues Auto nimmt in den ersten Jahren schnell ab und ist nach 3 Jahren nur noch 60-70% des ursprünglichen Preises wert. Sobald Sie den Autohaus verlassen, ist Ihr neues Fahrzeug plötzlich um $ 1000 bis $ 2000 weniger wert. Beim Kauf eines neuen Autos zahlen Sie grundsätzlich für das frische “neue” Aroma und die Garantie. Der Kauf eines neuen Autos bedeutet jedoch nicht immer, dass der Käufer Perfektion erhält. Ein neues Fahrzeug kann mit Problemen in Verbindung gebracht werden, die auf schlechte Konstruktions- oder Herstellungsfehler zurückzuführen sind, die möglicherweise bereits während des Gewährleistungszeitraums repariert wurden, wenn es sich um ein Gebrauchtfahrzeug handelt. Gleiches gilt für alle Arten von Rückrufen und Servicekampagnen. Ein weiterer Vorteil beim Kauf eines Gebrauchtwagens ist, dass Sie ein beladenes Modell mit all den Glocken und Pfeifen kaufen könnten, die Sie sich möglicherweise nicht leisten könnten, wenn Sie ein neues Auto gekauft hätten.

Allerdings ist der Kauf eines Gebrauchtwagens immer noch ein bisschen ein Glücksspiel – es gibt keine Garantie dafür, dass das Auto unfallfrei ist, echte Kilometer hat und ordnungsgemäß gewartet wurde.

Es kann einige versteckte Probleme geben, z. B. ein abgenutztes Automatikgetriebe oder Motorprobleme, die beim Testen des Fahrzeugs möglicherweise nicht offensichtlich waren. Als nächstes müssen Sie sich fragen: Werde ich beim Kauf eines Gebrauchtwagens Geld sparen? Wie kann ich das Risiko potenzieller Probleme beseitigen? Ist dies tatsächlich möglich?

Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu Gebrauchtwagen zu erhalten.

Wo finde ich ein gebrauchtes Auto?

Sie haben möglicherweise bereits im Internet nach einem Gebrauchtwagen gesucht. Das Internet ist ein wirksames Instrument, mit dem Sie herausfinden können, was auf dem Markt in Bezug auf Verfügbarkeit, Produktionsjahr und Preis erhältlich ist. Im Vergleich zu Automagazinen erhalten Sie die aktuellsten Informationen. Folgen Sie dem Link am Ende dieses Artikels, um Cars for sale-Websites zu finden.

Den Autovertrag verhandeln

Wenn Sie eine geeignete Verhandlungstechnik verwenden, erhalten Sie oft einen angemessenen Rabatt. Hier sind ein paar bewährte Tipps:

1. Beginnen Sie die Verhandlungen von Anfang an. Versuchen Sie, einen Rabatt zu erhalten, sobald Sie das erste Mal telefonieren. Wenn sie nach 15.000 US-Dollar fragen, fragen Sie sie, ob es sich lohnt zu kommen, wenn 14.000 US-Dollar Ihr Endergebnis sind, wenn Sie bedenken, dass Sie der echte Käufer sind. Normalerweise sagen sie nicht “Nein”, was bedeutet, dass Sie, wenn Sie kommen, bereits ab 14.000 Dollar verhandeln können, nicht ab 15.000 Dollar

2. Verhandeln Sie den Gesamtpreis. Händler ziehen immer gerne zusätzliche Gebühren auf den Preis des Aufklebers an. Fragen Sie nach einem Gesamtpreis “unterwegs” und verwenden Sie ihn für eine Verhandlung.

3. Machen Sie ein niedrigeres Angebot. Scheuen Sie sich nicht, ein niedrigeres Angebot zu machen. Wenn sie 15.000 Dollar verlangen, bieten Sie 13.000 Dollar an. Wenn der Verkäufer glaubt, dass Sie wirklich ein Auto kaufen werden, wird er / sie in den Preis fallen, und vielleicht bekommen Sie das Auto für etwa 13.800 $.

4. Seien Sie bereit zu gehen, wenn Sie Druck verspüren oder wenn Sie zögern, weil es so viele andere Autos gibt. Sie müssen sich nicht sofort entscheiden. Geben Sie keine Kaution oder Unterschrift, bis Sie mit dem Fahrzeug und den Bedingungen absolut zufrieden sind.

5. Nichts funktioniert besser als der Wettbewerb. Nehmen wir an, Sie haben zwei Autos auf Ihrer Liste, an denen Sie interessiert sind. Zeigen Sie sie dem Verkäufer und sagen Sie, Sie kaufen ein Auto von dem, der Ihnen den besseren Preis gibt. Wenn Ihnen beispielsweise einer der Verkäufer einen Rabatt in Höhe von $ 500 anbietet, rufen Sie einen anderen Händler in Ihrer Liste an und fragen Sie ihn, ob er dem entsprechen kann.

6. Was auch immer von einem Händler versprochen wird, bitten Sie um schriftliche Bestätigung. Verhandeln Sie alle Details des Deals. Wenn der Händler verspricht, neue Reifen zu installieren, sollten Sie sich darauf einigen, welche Reifen – die billigsten verfügbaren oder eine bekannte Marke wie Michelin oder Goodyear – sind. Wenn mit dem Fahrzeug eine Art Garantie verbunden ist, stellen Sie sicher, dass Sie alle Bedingungen und Bedingungen verstehen. Wenn der Händler Ihnen verspricht, Ihnen alle Serviceaufzeichnungen anzuzeigen, überprüfen Sie diese, bevor Sie ein Auto bezahlen.

Welche Art von Gebrauchtwagen passt in meine Preisklasse?

Schauen wir uns einige Preise an:
$ 10,000- $ 18,000 – Dies ist der durchschnittliche Mindestbetrag, den man für ein anständiges Auto zwischen 3 und 4 Jahren ausgeben müsste. Dies wäre ein typisches Auto (kein Luxusauto), das von einem neuen Autohaus verkauft wird. Sie haben in der Regel, was ich als perfekte Wahl empfehle, mit Ein-Eigner-zertifizierten Fahrzeugen gehandelt, die neu verkauft und vom selben Händler gewartet wurden. Manchmal finden Sie ein solches Auto von einem privaten Eigentümer. Normalerweise hält ein solches Auto bei ordnungsgemäßer Wartung relativ störungsfrei einige Jahre.

Für 5000 bis 9000 US-Dollar können Sie ein 6 bis 9 Jahre altes Gebrauchtfahrzeug mit relativ hoher Laufleistung finden, das sich noch in einem guten Zustand befindet. Es kann jedoch viel mehr Zeit in Anspruch nehmen, einen gebrauchten Gebrauchtwagen in dieser Preisklasse zu finden. In der Regel verkaufen unabhängige Gebrauchtwagenhändler Autos in dieser Preisklasse.

Für 1000 bis 2000 US-Dollar können Sie möglicherweise etwas kaufen, das als einfacher Transport von Punkt A nach Punkt B dienen kann

Autoankauf Stuttgart DE