Image result for cars

Ein Auto-Wrecker ist im Wesentlichen ein Auto-Recycler für Altautos. Das Autorecycling ist zu einer riesigen Industrie weltweit geworden. Der Grund dafür ist, dass beschädigte / funktionsgestörte Autos für ihre sichere Entsorgung recycelt werden müssen. Das Recycling von Autos schont auch die Umwelt.

Lassen Sie uns sehen, wie ein Auto-Wrecker ein defektes Auto recycelt:

Schritt 1: Bringen Sie das Auto zum Schrottplatz

Abgeworfene Autos müssen zum Schrottplatz gebracht werden. Einige Autobesitzer verkaufen ihre Autos an Autowracker. Sie dürfen das Auto zum Hof ​​bringen. Befindet sich das Auto jedoch in einem Zustand, in dem es nicht zum Hof ​​gebracht werden kann, bieten Autowracker die Abschleppdienste für solche Fahrzeuge an. Einige Besitzer können ihre Autos auf der Straße stehen lassen. Autowracker schleppen solche Autos auch weg.

Schritt 2: Entfernen von Teilen

Verschiedene Teile des Autos werden zum Verkauf / zur Entsorgung sorgfältig entfernt. Teile wie Motor, Fahrgestell, Batterie, Katalysator werden zuerst entfernt. Als nächstes werden die Räder und Reifen entfernt. Danach werden die Flüssigkeiten wie Frostschutzmittel, Motoröl, Bremsflüssigkeit, Getriebeöl usw. entfernt. Anschließend werden Funktionsteile wie Stereo, Spiegel, Scheinwerfer, Rücklichter usw. entfernt.

Schritt 3: Restaurierung von Teilen

Bestimmte Teile können kleinere Schäden aufweisen, die repariert werden können. Diese sind restauriert.

Schritt 4: Recycling von Autoteilen

Viele Teile werden recycelt. Beispielsweise werden alte Autobatterien zur Herstellung neuer verwendet. Flüssigkeiten wie Frostschutzmittel können zu frischem Frostschutzmittel recycelt werden. Öle werden recycelt, um Kraftstoffe usw. herzustellen. Teile wie Reifen und Glasscherben finden in anderen Bereichen Anwendung.

Schritt 5: Recycling von Stahl

Der Hauptteil des Autos ist seine Karosserie, die Stahl enthält. Dieses wird zu einem kleinen Stück zerkleinert und dann zerkleinert und verkauft. Dieser Stahl findet in vielen Bereichen Anwendung. Stahl ist weltweit sehr gefragt. Seine Herstellung ist umweltschädlich. Dies liegt daran, dass es unsere Erze und andere natürliche Ressourcen verbraucht und Treibhausgase in die Atmosphäre abgibt. Der Einsatz von Recyclingstahl ist wirtschaftlich und schont die Umwelt.

Daher sehen wir, dass das Autorecycling eine große Anzahl von Autoteilen ergibt, die wiederverwendet werden können. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Leute jetzt gebrauchte Autoteile vor neuen bevorzugen. Der Hauptgrund dafür ist, dass Gebrauchtteile wesentlich günstiger sind als Neuteile.
Wir sehen also, dass ein Abschleppwagen einen Dienst für die Gesellschaft leistet, indem er ein Auto recycelt!

Autoankauf München Deutschland